Sherlock Holmes und
Das Schweigen der Lerche

Sherlock Holmes ist nach Leipzig gereist, um dem Londoner Trubel zu entfliehen. Kaum hat er  kofferbeladen sein Zimmer betreten, läutet es aufgeregt an der Tür. Eine Opernsängerin scheint spurlos verschwunden.

Daten 2017: 04.02. & 04.03. & 13.04. & 20.05. & 09.06
Ort: Paulaner Leipzig in der Klosterstrasse 5
Einlass: ab 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 49.- € hier online kaufen

Kulinarisch begleitet wird dieser Fall mit einem 3-Gänge-Menü.

  1. Süßkartoffelsuppe
    mit einem Hauch von Chili und getoppt mit gerösteten Kürbiskernen.
  2. Tranchen von der Hähnchenbrust
    gefüllt mit Frischkäse und Kräutern, auf mediterranem Pfannengemüse, nappiert mit einer Tomatencremesauce an hausgemachtem Kartoffelpuffer.
  3. Leipziger Lerche
    Marzipangebäck aus der sächsischen Küche

Präsentiert vom
freistaatstheater
in Zusammenarbeit mit dem
Paulaner Leipzig

Stück
Friederike Behr & Andreas M. Richter
frei nach
Sir Arthur Conan Doyle

Ensemble
Katrin Büchner
Andreas M. Richter
Björn Dreyer
Hans Schmidt
Michael Dietrich